…Patientengewinnung, Patientenbindung, Praxismarketing oder Vorbereitung der Praxisabgabe

Dr. Ursula Meinschien, Hautärztin, Praxisabgabe in fünf Jahren

Das Problem:

Die Hautarztpraxis von Dr. Ursula Meinschien* liegt in einer norddeutschen Kleinstadt. Die Praxis ist seit 25 Jahren am Ort etabliert. Die Praxisinhaberin ist mit ihrem Einkommen stets zufrieden gewesen. Allerdings verzeichnet sie einen Umsatzeinbruch, seit vor gut einem Jahr in einem Neubau im Stadtzentrum eine Gemeinschaftspraxis eröffnet hat.
Dr. Meinschien weiß, dass sie jetzt etwas für die Gewinnung neuer Patienten tun sollte. Ja schon längst hätte aktiv werden müssen. Aber Praxismarketing ist ein weites Feld – welche Maßnahme macht Sinn? Die erfahrene Hautärztin weiß auch, dass sie im Hinblick auf die Patientenbindung – und die Praxisabgabe – in die Ausstattung ihrer Praxis investieren muss. Schließlich: die schlechte Stimmung im Team, der hohe Krankenstand. Noch eine Baustelle.
Dr. Ursula Meinschien fragt sich, woher sie die Zeit nehmen soll, um sich neben der Behandlung um all diese Dinge zu kümmern. Sie fühlt sich komplett fremdbestimmt, im Hamsterrad gefangen …

Die Lösung:

Dr. Ursula Meinschien ist gut in dem, was sie als Medizinerin tut. Aber die Arztpraxis als Unternehmen zu managen ist für sie und viele ihrer Kolleginnen und Kollegen im Behandlungsalltag eine große Herausforderung.

Dr. Meinschien möchte aber auch als Unternehmerin erfolgreich sein und die Praxisabgabe zu attraktiven Konditionen in die Wege leiten. Sie hat sich daher für das DOCK ONE-Unternehmer-Retreat entschieden – und ein Wochenende für ihr Praxisunternehmen gebucht. Gemeinsam mit bis zu acht Kolleginnen und Kollegen zieht sie sich im kleinen Kreis mit dem Beraterteam vom DOCK ONE in ein kleines Hotel an der Ostsee zurück.

Raus aus dem Hamsterrad – das ist für Dr. Meinschien endlich die Lösung. Darum hat sie das DOCK ONE-Unternehmer-Retreat gebucht:

  • Kopf frei für die Entwicklung ihrer Praxis
  • Wie bekommen das die anderen hin? Austausch mit Kollegen und Experten für die Praxisentwicklung im kleinen Kreis zu all den Themen, die sie im Praxisalltag beschäftigen: Patientenbindung, Patientengewinnung, Praxismarketing, Kommunikation im Team, Mitarbeitermotivation, Patientenberatung, Steigerung der Umsatzrendite …
  • Impulse auf dem Weg zur Praxisabgabe – konkrete Handlungsansätze, zielführend in ihrer individuellen Situation

Das möchten Sie auch?

Dann werfen Sie einen Blick in die DOCK ONE-Unternehmer-Retreat-Broschüre.
Nächster Termin: 26. bis 28. April 2019 im Hotel Fuchsbau, Timmendorf/Ostsee
– Individuelle Termine für Gruppenbuchungen möglich –
*Name geändert

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.